Was gibt’s Neues: Operatoren-Rollen und Organisationen

Letzten Freitag haben wir unser System um ein paar brandneue Funktionen erweitert!

1
Anpassbare Operatoren-Rollen

Die Operatoren-Rollen dienten immer dazu, Ihr Team zu organisieren und jedem Mitglied den passenden Zugriff zu gewähren. Aber unsere vordefinierten Rollen waren für einige Nutzer zu starr. Mit unserem letzten Update haben wir die Operatoren-Rollen erweitert und in sämtlichen Produkten freigegeben.

Zum einen können Sie Ihren Operatoren ein breiteres Spektrum an Rollen zuweisen. Wir haben beispielsweise eine neue Manager-Rolle hinzugefügt, die anstelle des Owners den Account betreuen kann. Die Admin-Rolle ist weiterhin verfügbar, um Änderungen auf einer etwas niedrigeren Ebene vorzunehmen. Zum anderen können Sie jeder dieser Rollen bestimmte Rechte zuordnen. Ob Sie einen Operator einfach chatten lassen möchten oder ihm auch die Möglichkeit überlassen, Einstellungen zu konfigurieren – es liegt in Ihren Händen!

Wir bieten immer noch Standardeinstellungen an, welche für die meisten User sinnvoll sind. Wenn Sie aber eine besondere Einrichtung benötigen, können Sie jetzt Ihre Rollenberechtigungen entsprechend anpassen. Schauen Sie sich dazu dieses Tutorial an.

2
Chat-Panel für Agenten

Um zu chatten, mussten sich bislang alle Operatoren zunächst im Dashboard einloggen, um von dort ins Chat-Panel zu gelangen. Da Chat-Agenten nur auf das Chat-Panel zugreifen können, war dies ein unnötiger Schritt.

Wenn sich Chat-Agenten jetzt auf Userlike anmelden, werden sie automatisch zum Chat-Panel weitergeleitet.

3
Organisationen

Organisationen sind die größte Änderung, die wir hinzugefügt haben.

Einige von Ihnen betreuen den Chat-Support mehrerer Marken und Unternehmen. Für diese Fälle haben wir es möglich gemacht, mehrere Organisationen innerhalb eines Userlike-Accounts zu erstellen.

Jedes Unternehmen beginnt mit seiner Standard-Organisation, aber Sie können weitere Organisationen mit jeweils eigenen Operatoren, Widgets und Konfigurationen hinzufügen. Diese neue Option finden Sie im Menüpunkt Firma im Dashboard. Schauen Sie sich unser Tutorial an.